News

Karitatives Spargelschälen

Am Samstag vor Muttertag überraschte der KC Liestal am Genussmarkt das zahlreiche Publikum mit seiner Aktion «Spargeln, egal wo gekauft, gratis schälen». So liessen sich

Mehr

Eifrige Dynamik

Wie ein Anruf die Flexibilität des KC Benken-Linth auf die Probe stellt, binnen Minuten grosse Betriebsamkeit und schliesslich viel Freude auslöst. Mitte April erfahre ich,

Mehr

«Kiwanis macht mich glücklich»

Sonya Gschliesser, 52, kam 2015 über ihren Lebensgefährten zu Kiwanis. Heute könnte sie sich ihr Leben ohne Engagement, Wohltätigkeit und ihren Club nicht mehr vorstellen.

Mehr

Charity und Fahrspass

Leuchtturm: Charity-Classic, KC Weinfelden Die Charity-Classic ist das wichtigste Sozialprojekt des KC Weinfelden. Seit der Premiere 2009 hat der Club über 180’000 Franken gesammelt und

Mehr

Elektro-GoKart

Mit dem Einsatz des Elektro-GoKarts verspricht man sich in der Kinderphysiotherapie Theramisu in Schenkon Erfolge bei kindern mit körperlichen Beeinträchtigungen. Stolz präsentierten kürzlich Geschäftsleiter Thomas

Mehr

Wegweiser in alle Richtungen

Mit einer sehr nachhaltigen Sozialaktion hat sich der KC Oberbaselbiet bei der Bürgergemeinde Itingen BL engagiert. Im Rahmen des jährlichen Waldschutz- und Pflegetages wurden 14

Mehr

Crèpes für die «Brunegg»

An der Frühlingsausstellung der Stiftung Brunegg in Hombrechtikon buken die Meilener KF Crèpes. Die Stiftung mit über 65 Angestellten ermöglicht Menschen mit Behinderung in den

Mehr

Ab in den Stall

Der KC Limmattal-Zürich hat seine handwerklichen Fähigkeiten tatkräftig unter Beweis gestellt: Im Rahmen eines Sozialprojekts unterstützte er an seinem Clubdomizil im Kloster Fahr die Neugestaltung

Mehr

Snoezelenraum

In feierlichem Rahmen hat der KC Bremgarten/Reusstal dem St. Benedikt in Hermetschwil einen Check über 5000 Franken für die Einrichtung eines Snoezelenraums übergeben. Das Sonderschulheim

Mehr

Neo for Namibia

Anfang März hat der KC Luzern-Seetal Sabine Berger von «Neo for Namibia» zu einem Meeting eingeladen, um von ihrer Arbeit mit Frühgeborenen zu berichten. In

Mehr