Kiwanis Magazin
Smartphone App
Get it on Google Play

6. Kiwanis Preis geht an Josef Dariz

Der Kiwanis-Preis 2017 im Betrag von CHF 10‘000.— wurde anlässlich der Convention in St. Moritz auf Antrag des Bozener Clubs an Josef Dariz verliehen.

Josef Dariz ist Gründer und Mentor des „Bäuerlichen Notstandsfonds“ im Südtirol. Seit 1990 setzte sich dieser Fonds in über 2400 Fällen für Familien in Notsituationen ein. Sehr oft sind in solchen Notsituationen Kinder betroffen. Hier hilft der Fonds bei Aus- und Weiterbildung, aber auch bei Kinderarmut. Wichtig ist der Hilfsorganisation bei Kindern, dass sie ihr Leben selbst bestimmen können. Dies ist eine klare Absage an Bezugspersonen, die die Selbständigkeit der Kinder blockieren, indem sie ihnen jede Entscheidung abnehmen. Ziel ist es, den Kindern eine gute und hochwertige Ausbildung zu ermöglichen. Sie sollen dabei auch lernen und verstehen, dass es in ihrer eigenen Verantwortung liegt, die Chancen gut zu nutzen.